dieFENDEL & Hada Benedito

11,99

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Bestellnummer YT 20.003 Kategorien , ,

Beschreibung

Stillstand, abwarten… das war noch nie ihr Ding. Und so hat dieFENDEL die „C-Krise“ genutzt, um mit ihrer Pianistin eine neue CD mit dem aufschlussreichen Titel „dieFENDEL & Hada Benedito“ aufzunehmen.

Ein spannendes Unterfangen: räumlich getrennt (dieFENDEL seit Jahren wohnhaft auf einem echten Ostsee-Fischkutter, Hada in ihrer Berliner Altbauwohnung) und doch zusammen. Seit Jahren bilden die beiden ein symbiotisches Duo und haben diese „Distanzaufnahme“ offenbar spielend bewältigt. Auf dieser neuen CD, mit 4 eigenen Liedern/Texten und 8 spannenden, sehr persönlichen soghaften Interpretationen bekannter Lieder aus dem deutschsprachigen Raum, geben Zwischentöne den Ton an. Die beiden Künstlerinnen präsentieren mit der ganzen Bandbreite ihres Könnens ein musikalisches Aquarell, musikgewordene Emotionen ohne Filter, ohne Blaupause, ohne Abziehbilder. Unverwechselbar die tiefe, ausdruckstarke, wandelbare Gänsehaut-Stimme von dieFENDEL, virtuos und einfallsreich das Spiel und die Arrangements von Hada Benedito. Berührend – einzigartig – zeitlos – voller Lebensenergie. Zum Krafttanken in diesen Zeiten, zum Nachdenken, Umdenken, In-sich- und Aus-sich-heraus-gehen. Großartig!

Denn immer, immer wieder geht die Sonne auf. Und mit dieser CD kann man ab jetzt selbst bestimmen wann!

Die Künstlerin

Seit fast 30 Jahren steht die Kabarettistin und Sängerin dieFENDEL auf der Bühne und spielte in zahlreichen Solo-Projekten und Ensembles.

Nach Schauspielausbildung, Regie und Gründung der eigenen Kleinkunstbühne Corbo in Berlin, galt sie zwischenzeitlich dort als „Neuentdeckung“ der Berliner Chansonszene.

dieFENDEL lässt sich in keine der üblichen Schubladen einordnen. Auf der einen Seite frech, kein Blatt vor den Mund nehmend, auf der anderen Seite voller Sehnsucht und Melancholie. Ihre dunkel-rauchige Stimme geht unter die Haut, ihre sensiblen, melancholischen Texte treffen direkt ins Herz.

In ihren eigenen Texten und Programmen präsentiert sie eine spannende Mischung aus Chanson und Kabarett, sie erzählt von menschlichen Abgründen und begleitet ihr Publikum in die Nacht, ins Glück, ins Leid, in den Rausch der Liebe und manchmal auch bis vor den eigenen Spiegel. Unerfüllte Sehnsüchte, skurrile Hirngespinste und alltägliche Bedürfnisse schildert dieFENDEL mal poetisch, mal schonungslos derb und frivol – immer mit fein dosierter Ironie.

dieFENDEL ist ein Phänomen – eine Meisterin der Zwischentöne.

Gesang: dieFENDEL
Am Flügel: Hada Benedito

Website der Künstlerin:
www.diefendel.de